Burg Schwarzenstein - Nils Henkel wird neuer Küchenchef

Genussgipfel auf dem Johannisberg

Ab Februar 2017 wird Nils Henkel, der sich zwei Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte und viele Auszeichnungen erkocht hat, die Gäste von Burg Schwarzenstein verwöhnen  Foto: Wonge Bergmann
Ab Februar 2017 wird Nils Henkel, der sich zwei Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte und viele Auszeichnungen erkocht hat, die Gäste von Burg Schwarzenstein verwöhnen Foto: Wonge Bergmann
mehr lesen

Gourmet-Gastspiel im Engadin

Kulm Hotel St. Moritz lädt zu Spitzenküche im Kulm Country Club – Starkoch Daniel Humm zu Gast beim Gourmet Festival 2017

© Kulm Country Club
© Kulm Country Club
mehr lesen

Stollen trifft Glühwein

Ein ideales Paar - Lorcher Backhaus Laquai führt zusammen, was zusammen gehört

Wenn die Adventszeit nicht mehr weit ist, dann wird im Lorcher Backhaus Laquai Stollen gebacken. Viele edle Zutaten kommen rein - Nüsse und Trockenfrüchte in bester Qualität und gute Butter machen aus dem weihnachtlichen Gebäck echte Meisterstücke. Zitronat und Orangeat sind garantiert nicht drin, denn Bäckermeister Frank Laquai weiß: Das mögen viele nicht.

 

Die Rheingauer-Riesling-Stollen aus Lorch werden schon lange im voraus bei den Laquais bestellt, und die Nachfrage steigt ab Mitte November planmäßig. Jetzt darf Stollen auf keiner Kaffeetafel mehr fehlen. Jetzt kommt seine große Zeit.

 

Mit der leckeren Kombi - bestehend aus Rheingauer-Riesling-Stollen aus dem Backhaus Laquai und Premium-Glühwein aus dem benachbarten Weingut Altenkirch - setzt Frank Laquai noch einen drauf. Jetzt kommen neben Kaffeetanten auch Weinfreunde voll auf ihre Kosten.

 

 

mehr lesen

Weihnachten mit Freunden

Neue Ragusa FOR FRIENDS zu Weihnachten – Festtagsdesign imDoppelpack

mehr lesen

Der Rhein(Wein)

Exklusive Rhein-Wein-Selektion der Bundeskunsthalle und des Kölner Weinkellers

mehr lesen

Wine and Taste Festival - Leipzig

Nachdem es bereits sehr erfolgreich in Düsseldorf und Nürnberg veranstaltet wurde, fand das Wine and Taste Festival am vergangenen Wochenende erstmals in Leipzig statt. Die Besucher konnten dabei 200 Weine von 40 Weingütern verkosten!  Zahlreiche oft junge Winzer berieten die Besucher persönlich, ganz ungezwungen und kompetent.

Jungwinzer der „Generation Riesling“

Einen Schwerpunkt bildeten junge Winzerinnen und Winzer aus zahlreichen deutschen Anbau-gebieten. Die Winzer der „Generation Riesling“ machen mit viel Enthusiasmus tolle Weine und verbinden die oft lange Weinbautradition ihrer Familien mit ordentlich frischem Wind! Sie sind „Feuer und Flamme für Wein“, wie es Marie-Charlott Stöhr vom Weingut Lawall-Stöhr aus Rheinhessen formuliert.

mehr lesen

Spitzengastronomie im Silberglanz

Robbe & Berking - 10 Jahre DIE BESTEN

DIE BESTEN Restaurants und Hotels ©Robbe & Berking
DIE BESTEN Restaurants und Hotels ©Robbe & Berking
mehr lesen

Mosel: Extremjahr 2016 - besser als gedacht!

Moselwein e.V. zieht Erntebilanz für das Weinanbaugebiet Mosel: Unterm Strich sind die Winzer mit der Qualität zufrieden, die Menge fällt jedoch sehr unterschiedlich aus

Erntehelfer Ende Oktober bei der Riesling-Lese in der Steillage „Piesporter Goldtröpfchen“ ©Moselwein e.V./arnoldi design
Erntehelfer Ende Oktober bei der Riesling-Lese in der Steillage „Piesporter Goldtröpfchen“ ©Moselwein e.V./arnoldi design
mehr lesen

Arbeitgeber mit Auszeichnung

A. Loacker AG, Unterinn/Bozen einer der beiden attraktivsten Arbeitgeber Nordostitaliens - zum zweiten Mal in Folge Auszeichnung mit Randstadt Award – TOP in der öffentlichen Meinung

©LoackerDas auf die Herstellung von Waffeln-, Patisserie- und Schokoladefeingebäck spezialisierte Südtiroler Unternehmen wurde  zum attraktivsten Arbeitgeber am Markt gewählt.
Das auf die Herstellung von Waffeln-, Patisserie- und Schokoladefeingebäck spezialisierte Südtiroler Unternehmen wurde zum attraktivsten Arbeitgeber am Markt gewählt.©Loacker
mehr lesen

Mitch Lienhard ist S.Pellegrino Young Chef 2016

Spannendes Finale in Mailand - „Gebratene Ente mit gewürzter Orange und Yamswurzel“ überzeugte die hochkarätige Jury

Mitch Lienhard gewinnt das Finale des „S.Pellegrino Young Chef 2016 “ in Mailand – Foto:  S.Pellegrino
Mitch Lienhard gewinnt das Finale des „S.Pellegrino Young Chef 2016 “ in Mailand – Foto: S.Pellegrino
mehr lesen

Herkunft Südtirol

Ein Gespräch zum Thema Regionalität mit Andreas Wilkening, Geschäftsführer Vertrieb Loacker Deutschland GmbH

mehr lesen

Menü der Extraklasse von zwei Spitzenköchen

Hardenberg BurgHotel lädt zum Relais & Châteaux Gourmetfestival ein

©Relais & Châteaux Hardenberg BurgHotel
©Relais & Châteaux Hardenberg BurgHotel
mehr lesen

Craftwerk Brewing mit Hop Inferno Double IPA

Craftwerk Brewing bringt in Zusammenarbeit mit US-Brauern der Hopworks Urban Brewery neues Bier in limitierter Auflage

Craftwerk Braumeister Stefan Hanke (l.) mit Christian Ettinger von der Hubworks Urban Brewery aus Portland Foto: ©Bitburger Braugruppe
Bierige Freundschaft: Craftwerk Braumeister Stefan Hanke (l.) mit Christian Ettinger von der Hubworks Urban Brewery aus Portland Foto: ©Bitburger Braugruppe
mehr lesen

World Gourmet Society Festival 2016

Grandhotel Hessischer Hof mit hessischem Menübeitrag

Das Restaurant Sèvres im Grandhotel Hessischer Hof  ©Grandhotel Hessischer Hof
Das Restaurant Sèvres im Grandhotel Hessischer Hof ©Grandhotel Hessischer Hof
mehr lesen

THE FRITZ - Düsseldorfs neuer Hotel-Restaurant-Bar-Hotspot

Opening von THE FRITZ Hotel im Herzen Düsseldorfs-  mit modernem Küchenkonzept FRITZ’s FRAU FRANZI

THE FRITZ pre Opening: Hoteldirektorin Eva Herrmann und Küchenchef Benjamin Kriegel ©THE FRITZ Hotel
THE FRITZ pre Opening: Hoteldirektorin Eva Herrmann und Küchenchef Benjamin Kriegel ©THE FRITZ Hotel
mehr lesen

Heimat auf die Teller

Das kulinarische Heimspiel - "So geil isst Düsseldorf"

DAS KULINARISCHE HEIMSPIEL - „SO GEIL ISST DÜSSELDORF“  Fotocredit: Sascha Perrone
DAS KULINARISCHE HEIMSPIEL - „SO GEIL ISST DÜSSELDORF“ Fotocredit: Sascha Perrone
mehr lesen

Mitten im Food Hot Spot Berlin

Ragusa auf der Berlin Food Week mit eigenem Stand im House of Food vom 01. bis 03. Oktober

mehr lesen

Der Rhein – Ein Fluss mit wichtiger Historie für Mensch und Wein

Romana Echensperger, Master of Wine, beantwortet Fragen rund um das Thema „Wein am Rhein“

Romana Echensperger, Master of Wine, beantwortet Fragen rund um das Thema „Wein am Rhein“
Romana Echensperger, Master of Wine, beantwortet Fragen rund um das Thema „Wein am Rhein“

In der Bundeskunsthalle findet vom 9. September 2016 bis 22. Januar 2017 die Ausstellung „Der Rhein – Eine europäische Flussbiografie“ statt.

 

In diesem Rahmen veranstaltet der Kölner Weinkeller gemeinsam mit der Bundeskunsthalle am 28. September eine exklusive Weinverkostung, die von einem Vortrag von Romana Echensperger, Master of Wine, begleitet wird.

 

Romana Echensperger ist Beraterin für Gastronomie und Handel, Dozentin am International Wine Institute in Bad Neuenahr und Autorin ihrer eigenen Kolumne und Bücher. Im Kölner Weinkeller kauft sie einen großen Teil der Weine für ihre Seminare und Verkostungen ein.

 

So lag es nahe, die Rhein-Wein-Selektion zusammen mit dem Kölner Weinkeller ins Leben zu rufen.

mehr lesen

Heißer Endspurt zur IKA Olympiade der Köche

Michael Hummel spricht mit Nestlé Professional über seinen Start als neuer Teammanager der Jugendnationalmannschaft

Die Jugendnationalmannschaft der Köche trainiert im Nestlé Professional Service Center.  Foto: Nestlé Professional
Die Jugendnationalmannschaft der Köche trainiert im Nestlé Professional Service Center. Foto: Nestlé Professional
mehr lesen

Weiße Exotik

Neu: Loacker Gran Pasticceria White Coconut

mehr lesen

Koch des Jahres kommt wieder nach Österreich

Zweites Vorfinale: Panzerhalle Salzburg ist Austragungsort am 10. Oktober 2016

Von Gastronomen und Fans der kulinarischen Szene bereits lang ersehnt, wird Österreich am 10. Oktober 2016 erneut zum Schauplatz des beliebten Live-Wettbewerbs Koch des Jahres. Das zweite Vorfinale wird in der PANZERHALLE Salzburg ausgetragen und bringt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Koch-Shows, spannenden Workshops, Talkrunden und Interviews mit sich.  Die rund 1000 erwarteten Besucher können von internationalen Starköchen lernen und sich auf dem Aussteller-Marktplatz inspirieren lassen.

mehr lesen

Heinz Reitbauer wird „Koch des Jahrzehnts“

Heinz Reitbauer wird vom Gault Millau am 6. September 2016 zum „Koch des Jahrzehnts“ gekürt. Damit werden sein kulinarisches Konzept, der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln und die gleichbleibend hohen Ansprüche am Wiener Stadtpark erneut geadelt.

Heinz Reitbauer mit Eckart Witzigmann bei der Verleihung des Eckart Witzigmann Preis für „Große Koch-Kunst“ 2014 ©BMW AG
Heinz Reitbauer mit Eckart Witzigmann bei der Verleihung des Eckart Witzigmann Preis für „Große Koch-Kunst“ 2014 ©BMW AG
mehr lesen

Laurentiustag in Fulda

Drei Tage haben sich Kolleginnen und Kollegen der „weißen Zunft“ in Fulda feiern lassen. Bei perfektem Wetter und barockem Flair.

700 Köche feierten 31. Laurentiustag in Fulda ©VKD
700 Köche feierten 31. Laurentiustag in Fulda ©VKD
mehr lesen

Nuss-Genuss

Loacker bringt neue Sorte der Schokoladentafel

Zu den 4 Sorten Milk, Cremkakao, Dark Noir und White kommt jetzt mit der Schokoladentafel Napolitaner eine neue Sorte hinzu. Übrigens eine Sorte mit Historie, denn „Napolitaner“ nannte der Gründer Alfons Loacker eine seiner bekanntesten Waffel-Kreationen, die er schon 1925 buk.

 

Heute ist die Sorte Napolitaner die beliebteste Geschmacksrichtung im gesamten Sortiment - nun auch als Schokoladentafel. Wie bei den anderen Sorten bildet ein frisches knusprig-leichtes Waffelblatt den Kern. Die Hauptrolle spielen jedoch die zartschmelzende Haselnusscreme mit reichlich gerösteten Haselnussstückchen und feine Milchschokolade.

 

Den Teig für die knusprig-leichten Waffelblättchen backt Loacker vor jeder Produktion frisch nach traditionellem Familienrezept und in klassischen Waffeleisen. Die Haselnüsse kommen ausschließlich von ausgewählten italienischen Anbauregionen. Die Röstung - als ein wesentliches Kriterium für die Güte und Reinheit der Cremen - erfolgt chargenweise bei Loacker selbst.

Denn auch für die Loacker Schokoladentafel gilt: Loacker, natürlicher Genuss!

mehr lesen

Zeitlos elegante Kollektion feiert Geburtstag

10 Jahre Geschirrserie Flow Flow

Geschirrserie Flow feiert Geburtstag  ©Villeroy & Boch
Geschirrserie Flow feiert Geburtstag ©Villeroy & Boch
mehr lesen

Gourmet Event mit Rheinpanorama

Rooftop Summer Night am 03. September 2016 - 19 Uhr

Christian Sturm-Willms & Melanie Hetzel von YUNICO im Kameha Grand Bonn    Foto:© Kameha Grand Bonn
Christian Sturm-Willms & Melanie Hetzel von YUNICO im Kameha Grand Bonn Foto:© Kameha Grand Bonn
mehr lesen

Koch des Jahres 2.Vorfinale in Salzburg

Die Jury steht fest . Bewerbungsschluss für Wettbewerbsteilnahme 10.August

Die Veranstalter des Wettbewerbs haben nun die Jurymitglieder für das 2. Vorfinale in Salzburg bekannt gegeben.Aus sechs Ländern weltweit reisen die Juroren nach Salzburg an, um die Stars der gehobenen Gastronomie von morgen zu entdecken. Die Leistungen der Kandidaten anspruchsvoll, fair und transparent zu beurteilen ist die Devise.

mehr lesen

Köstliches aus aller Welt

Restaurant im Weingut am Nil

In Kallstadt in der Pfalz wird Ess- und Trinkfreude groß geschrieben.  © Weingut am Nil
In Kallstadt in der Pfalz wird Ess- und Trinkfreude groß geschrieben. © Weingut am Nil
mehr lesen

Grandhotel Hessischer Hof mit eigenem Whisky

Bruichladdich Single Malt Whisky exklusiv im Grandhotel Hessischer Hof © Grandhotel Hessischer Hof
Bruichladdich Single Malt Whisky exklusiv im Grandhotel Hessischer Hof © Grandhotel Hessischer Hof

Rauchig würzig, mit Aromen von Vanille und floralen Noten – so schmeckt „Jimmy’s Bar“.

 

Ab sofort bietet das Grandhotel Hessischer Hof, einzig privat geführtes Luxushotel in Frankfurt, seinen Gästen einen eigenen Whisky an. Der 13 Jahre im Sherry Fass gereifte Schottische Single Malt wurde speziell für das Grandhotel in der Destillerie Bruichladdich abgefüllt und ist mit insgesamt 284 Flaschen eine echte Rarität.

 

Von drei Brüdern 1881 auf der Isle of Islay gegründet, blickt die Whiskybrennerei Bruichladdich nicht nur auf eine lange Tradition zurück, sie befindet sich noch heute in ihrem ursprünglichen Zustand, teilweise mit den originalen Maschinen. Auch der schonend langsame Fertigungsprozess sowie die lange Lagerung entsprechen der traditionellen Rezeptur und unterscheiden Bruichladdich damit von anderen, industriell hergestellten Whiskys.

 

Auf Wunsch der legendären Hotelbar wurde die Limited Edition „Jimmy’s Bar“ unverdünnt in Fassstärke abgefüllt und weist daher einen Alkoholgehalt von 62,7 Prozent auf. Trotzdem ist der Geschmack nicht aggressiv, sondern entfaltet vielmehr ein langanhaltendes, rauchig würziges Aroma von Vanille und floralen Tönen.

 

„Das Grandhotel Hessischer Hof investiert kontinuierlich in sein Angebot, um den hohen Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Wir freuen uns sehr, nach unserer eigenen Zigarrenlinie, nun auch einen exklusiven hauseigenen Single Malt Whisky anbieten zu können“, sagt Generaldirektor Eduard M. Singer.

 

Das eigens vom Fünf-Sterne-Superior-Hotel designte Etikett des neuen Whiskys ist eine Hommage an Jimmy’s Bar, die mit ihrer einmaligen klassischen Club-Atmosphäre seit über 60 Jahren eine Barlegende in Frankfurt ist. In den 1950er Jahren traten hier bereits Größen wie Ella Fitzgerald und ihre Band auf, die nun auf der Rückseite des Etiketts verewigt wurden.

 

Die Limited Edition „Jimmy’s Bar“ des Whiskys Bruichladdich ist nur exklusiv im Grandhotel Hessischer Hof erhältlich – an der Bar kostet ein Glas (4 cl) 29,50 Euro und eine Flasche des Whiskys ist für 439 Euro käuflich zu erwerben.

mehr lesen

Loacker baut Standort in Osttirol kräftig aus

Neue Produktionshalle feierlich eröffnet - Bemerkenswertes zum neuen Werk in Heinfels

Loacker Werk Heinfels - eingebettet inmitten der Natur des Pustertals. Natürliche Produkte aus einem natürlichen Umfeld.   Foto: meraner-hauser.com
Loacker Werk Heinfels - eingebettet inmitten der Natur des Pustertals. Natürliche Produkte aus einem natürlichen Umfeld. Foto: meraner-hauser.com
mehr lesen

S.Pellegrino Young Chef 2016 - Matthias Walter fährt nach Mailand

Mit "Duck Shanghai" die hochkarätige Jury überzeugt

mehr lesen

S.Pellegrino Young Chef 2016 Award

Zehn Teilnehmer treten am 30.05. beim Vorentscheid in Frankfurt an

Foto: Drei der zehn Teilnehmer des Vorentscheids:  Sebastian Schinko (Finalist der „Jungen Wilden 2016“),  Martin Zeißl (dreimal Teilnehmer beim „Koch des Jahres“) und Ricky Saward (v.l.)  ©S.Pellegrino
Foto: Drei der zehn Teilnehmer des Vorentscheids: Sebastian Schinko (Finalist der „Jungen Wilden 2016“), Martin Zeißl (dreimal Teilnehmer beim „Koch des Jahres“) und Ricky Saward (v.l.) ©S.Pellegrino
mehr lesen

Sommerlich naschen

Waffeln für die Sommersaison

mehr lesen

Dreißig Jahre Rheingauer Schlemmerwochen

Zehn Tage Genuss im Weinparadies

Rheingauer Schlemmerwochen ©Volker Oehl
Rheingauer Schlemmerwochen ©Volker Oehl
mehr lesen

Genuss aus Südtirol

Bozen ist eine lebendige Stadt, in der, wie überall in Südtirol, die Leidenschaft für natürliche und schmackhafte Gerichte zur Lebensqualität gehört. Immer spielt dabei das von Generationen weitergegebene Wissen eine wesentliche Rolle, wie aus qualitativ hochwertigen Ausgangsprodukten besonders schmackhafte Produkte entstehen. So wie es bei der A. Loacker AG schon seit 90 Jahren gelebt wird. Denn hier garantieren die traditionellen Werte einer Konditorfamilie für Schokolade-Feingebäcke der besonderen Art.

mehr lesen

Lara Guts süssester Erfolg

Lara Gut freute sich sehr über das persönliche Geschenk von Firmenchef Daniel Bloch   ©CBSA
Lara Gut freute sich sehr über das persönliche Geschenk von Firmenchef Daniel Bloch ©CBSA

Lara Gut strahlte in St. Moritz mit der Sonne um die Wette, als sie nach der kleinen Kristallkugel für die Gesamtwertung im Super-G auch die grosse Kugel für den Gesamtweltcup entgegennehmen konnte. Der Hauptsponsor Ragusa freute sich mit ihr.

 

Firmenchef Daniel Bloch war am Wochenende mit seinem 13-jährigen Sohn nach St. Moritz gereist, um beim letzten Rennen der Saison dabei zu sein und seiner Markenbotschafterin persönlich zu gratulieren. 

 

Eigens zu diesem Anlass hat Camille Bloch ein spezielles Ragusa kreiert: Eine 400g Packung mit dem Bild der jubelnden Siegerin. Der Patron traf die Athletin im Mannschaftshotel, kurz vor Ihrer Abreise in die wohlverdienten Ferien. Lara Gut freute sich sehr über das persönliche Geschenk und war sichtlich gerührt. Die Limited Edition von Ragusa 400g mit Lara Gut gibt es für eingefleischte Fans unter www.vrshop.ch im Lara Gut Fanshop.

mehr lesen

Geschenkideen zu Ostern

Bringen Sie doch einfach den Frühling mit!

©Villeroy & Boch
©Villeroy & Boch
mehr lesen

Ausgezeichnete Weingastronomie

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in diesem Jahr in Kooperation mit Original Selters erstmals fünf Restaurants, die sich in besonderem Maße für die heimischen Weine engagieren, mit den Titel „Ausgezeichnete Weingastronomie“ prämiert

Otto J. Völker, Markus Troll, Isabell Lerch, Thomas Lerch, Susanne und Heinrich Breuer, Pascal Kunert, Gerhard Retter und Willi Schlögel  ©DWI
Otto J. Völker, Markus Troll, Isabell Lerch, Thomas Lerch, Susanne und Heinrich Breuer, Pascal Kunert, Gerhard Retter und Willi Schlögel ©DWI
mehr lesen

Ragusa versüßt „Schellen-Ursli“ Filmpremiere 

Schweizer Abend mit prominenten Gästen im Europa-Park 

Die Geschichte vom „Schellen-Ursli“ ist ein echter Klassiker – die Abenteuer des Jungen aus den Bergen kennt in der Schweiz jedes Kind. Am 10.03.2016 feierte die Verfilmung des Bilderbuchs ihre Deutschland-premiere. Zur exklusiven Filmschau kam neben bekannten Persönlichkeiten des Alpenlands auch ein echtes Schweizer Original: Ragusa. 

Die Kult-Schokolade gab es am 10.03.2016 zum Probieren und sorgte für Genuss beim Naschen. Regisseur Xavier Koller kennt Ragusa seit Jahrzehnten und fühlte sich an seine Heimat erinnert. Hauptdarsteller Jonas Hartmann freute sich über die süße Stärkung und auch der Geschäftsführer des Europa-Parks Dr. Ing. h.c. Roland Mack verriet seine grosse Vorliebe für die Schweiz und die traditionelle Schokolade. Eine gelungene Einstimmung auf den Abend im Europa-Park.

mehr lesen

Mit Handkäs' durch die weite Welt

Mirko Reeh: "Handkäse Deluxe 2"

Nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass Küchenstar Mirko Reeh die Kochbuch-Charts stürmte. Kaum zu glauben, aber wahr: Sein erstes Handkäs' Kochbuch war ein echter Renner. Jetzt legt der bekennende Hesse mit "Handkäse Deluxe 2" nach.

 

Auf 100 Seiten finden sich 50 neue Rezepte - alle mit dem Hessenhit Handäs'. Der ist nicht nur vielseitig sondern auch sehr gesund, weil wenig Fett und viel Geschmack drinstecken.

 

In seinem neuen Buch tritt Reeh den Beweis an, dass man mit Handkäs' auch auf dem inter-nationalen Parkett glänzen kann. Doch auch daheim im Hessenland schmecken Mirkos Handkäs' Kreationen nicht nur den Traditionalisten.

 

Ob Handkäs' Chili Poppers, Handkäs' Gen-Italien, Handkäs' mit Raz-el-Hanout oder Handkäs' Louisiana Style - Mirko hat's drauf und bringt mit Handkäs' richtig was ins Rollen. Oder wie wär's mit Handkäs' Créme Brulée und Handkäs' Soufflée mit Birnen Ragout?  

 

mehr lesen

Rakhshan Zhouleh - Sommelier aus Leidenschaft 

Ein Wein den man nicht vergisst:  der leichtfüßige und dennoch tiefgründige Weißwein Umerus Natura, Jahrgang 2013

Umerus Natura, Jahrgang 2013, von Top-Sommelier Rakhshan Zhouleh ©Rakshan Zhouleh
Umerus Natura, Jahrgang 2013, von Top-Sommelier Rakhshan Zhouleh ©Rakshan Zhouleh
mehr lesen

Alfred Prasad im Grandhotel Hessischer Hof  

Indischer Sternekoch Alfred Prasad gibt Gastspiel im Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt

©Grandhotel Hessischer Hof
©Grandhotel Hessischer Hof
mehr lesen

Hervé Deschamps ausgezeichnet

Hervé Deschamps, der Kellermeister des Champagnerhauses Perrier-Jouët, ist mit dem „Chevalier de l’Ordre des Arts et des Lettres“ ausgezeichnet worden

Kellermeister bei Perrier-Jouët: Hervé Deschamps Foto: Perrier-Jouët
Kellermeister bei Perrier-Jouët: Hervé Deschamps Foto: Perrier-Jouët

Der prestigeträchtige Orden der Künste und der Literatur wurde ihm im Rahmen einer feierlichen Zeremonie von der Ministerin für Kultur und Kommunikation, Audrey Azoulay, verliehen.

 

Hervé Deschamps, der seit über 20 Jahren den unverwechselbaren Stil der Kellerei prägt und die Traditionen der Gründer in vortrefflicher Weise weiterführt, trägt seine ausgeprägte Champagnerleidenschaft und sein tiefes KnowHow in die Welt hinaus. Damit ist er maßgeblich für die erfolgreiche Verbreitung der französischen Lebensart und der Kunst des Genießens verantwortlich.

 

Das Haus Perrier-Jouët freut sich über seinen Verdienst und die ehrenwerte Anerkennung: „Als wahrer Repräsentant unseres Hauses hält Hervé Deschamps stets unsere Werte und unser Wissen hoch“, bestätigt César Giron, Generaldirektor von Martell Mumm Perrier-Jouët, seine Leistungen.

 

mehr lesen

ProWein 2016: Mosel Messeneuheiten und Degustationsprogramm

Messe ProWein vom 13. bis 15. März: Betriebe von der Mosel mit interessanten Neuheiten Gemeinschaftsstand des Moselwein e.V. mit 48 Betrieben 

Rund 100 Weinerzeuger, Sektmanufakturen und Kellereien von Mosel, Saar und Ruwer stellen auf der Fachmesse ProWein in Düsseldorf vom 13. bis 15. März ihr aktuelles Sortiment vor. Die Hälfte der Mosel-Aussteller findet sich am großen Gemeinschaftsstand des Moselwein e.V. in Halle 13 (Standnummer C 59). Einige Mosel-Weingüter stellen auf der Messe neue Produkte vor, darunter mehrere so genannte Naturweine ohne Schwefelzusatz.

mehr lesen

Gastgewerbe im Aufwind und mit besten Zukunftsaussichten

Intergastra 2016 in Stuttgart ist eröffnet - Impressionen vom ersten Messetag

Gute Stimmung bei Ausstellern und Besuchern der INTERGASTRA 2016  ©TheCulinarian/LB
Gute Stimmung bei Ausstellern und Besuchern der INTERGASTRA 2016 ©TheCulinarian/LB
mehr lesen

Stilvoll in die Grillsaison

Villeroy & Boch mit BBQ Passion auf der Ambiente 2016

War auf der Ambiente in Frankfurt zu bestaunen:  Die Kollektion BBQ Passion ©Villeroy & Boch
War auf der Ambiente in Frankfurt zu bestaunen: Die Kollektion BBQ Passion ©Villeroy & Boch
mehr lesen

Street Food auf dem Silbertablett

Gourmetfreuden im kultigen Food Truck: Der GENUSSwagen geht ab sofort auf Tour

Der GENUSSwagen möchte Deutschlands Street Food Kultur ein bisschen luxuriöser gestalten und Genuss gebührend zelebrieren. Foto ©GENUSSwagen.com
Der GENUSSwagen möchte Deutschlands Street Food Kultur ein bisschen luxuriöser gestalten und Genuss gebührend zelebrieren. Foto ©GENUSSwagen.com
mehr lesen

Das Weinland Kanada auf der ProWein 2016

50 Grad Nord

Foto ©ProWein
Foto ©ProWein
mehr lesen

Kochsternstunden 2016 mit fulminanter Eröffnungsfeier auf Schloß Proschwitz

34 Restaurants bei den Dresdner Kochsternstunden 

mehr lesen

Beeindruckende Frühlingskollektion aus dem Hause Villeroy & Boch

Die drei Linien Farmers Spring, Spring Fantasy und Mariefleur Spring mit neuen Artikeln

Frühlingszeit mit beeindruckender Kollektion von Villeroy & Boch     Foto: ©Villeroy & Boch
Frühlingszeit mit beeindruckender Kollektion von Villeroy & Boch Foto: ©Villeroy & Boch
mehr lesen